Widerrufsbelehrung und -formular

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen von ihilfe Petermann
ihilfe Petermann
Lützelmattstrasse 18
6006 Luzern
info@ihilfe-luzern.com http://www.ihilfe-luzern.com
Tel. 041 511 26 09 Mob. 078 664 27 57
1. Anwendungsbereich
Die nachfolgenden Bedingungen gelten für alle Lieferungen, Beratungen, Home Support und alle sonstigen Leistungen von ihilfe Petermann. Die Anwendbarkeit etwaiger Einkaufsbedingungen oder sonstiger allgemeiner Geschäftsbedingungen des Kunden wird ausgeschlossen, es sei denn, diese würden von ihilfe Petermann ausdrücklich schriftlich anerkannt. Änderungen und Ergänzungen des mit dem Akzept der ihilfe Petermann geschlossenen Vertrages bedürfen der Schriftform.
2. Frachtkosten und Lieferung
Die nachstehenden Lieferkonditionen gelten für Lieferungen innerhalb der Schweiz.
2.1 Frachtkosten
Postversand PRIORITY ist der Standard Versandart für alle Kunden. Falls es nicht anders beschrieben ist, sind die Versandkosten nicht im angezeigten Preis inbegriffen.
2.2 Lieferung
Ihre Bestellung wird wenn möglich am gleichen Tag bearbeitet und intern bestellt, damit garantieren wir einen raschen Versand! Die Ware wird in der Regel intern bestellt und dann erst dem Kunden versendet. Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 5-10 Arbeitstagen nach Bestelleingang. Der Versand erfolgt in den üblichen Fällen per Post, andere Versandarten sind möglich, müssen aber im Voraus mit ihilfe Petermann abgemacht und schriftlich festgehalten werden.
Wir sind bestrebt die diese Frist einzuhalten oder noch zu verkürzen, können aber keine Garantie für die Einhaltung abgeben. Falls die Frist nicht eingehalten wird, wird der Kunde sofort informiert und hat das Recht die Bestellung zurück zu nehmen.
Bei Lieferverzögerungen ist der Kunde nicht berechtigt Schadenersatzforderungen zu verlangen.
Ab einem Bestellwert von CHF 100.- wird ist die Ware durch die Post versichert. Es gibt ein Versandkostenzuschlag.
3. Zahlungsbedingungen
Grundsätzlich sind alle Leistungen und Bestellungen per Rechnung (10 Tage netto ab Rechnungsdatum) zahlbar. ihilfe Petermann lässt sich die Freiheit alle Leistungen oder Bestellungen im Voraus bezahlen zu lassen. Es werden nur folgende Zahlungsmöglichkeiten akzeptiert: Vorauskasse (auf Postcheck Konto) und Rechnung (Einzahlungsschein für Bezahlung auf Postcheck Konto). Bargeld wird nicht angenommen.
4. Verzug
Zahlungsweise Rechnung: Der Kunde gerät mit Ablauf der Zahlungsfrist bei der Firma ihilfe Petermann automatisch in Verzug. Auf den Verzug wird per Mail, in Form einer Zahlungserinnerung hingewiesen. Der Kunde hat ab Erhalt der Zahlungserinnerung 10 Tage Zeit den geschuldeten Betrag vollständig zu begleichen. Sollte dies nicht geschehen, wird dem Kunden eine Mahnung zugesandt. Der von diesem Zeitpunkt an geschuldete Verzugszins liegt bei 5% vom Warenwert. Für Mahnungen wird eine Mahngebühr von CHF 20.- pro Mahnung berechnet. Im Weiteren können Kosten für den Verzugsschaden berechnet werden. Die erste Mahnung erhält der Kunde per Mail, ab der zweiten Mahnung erfolgt der Versand per Post, eigeschrieben.
Sollte nach der dritten Mahnung der offenstehende Betrag nicht vollständig beglichen sein, so wird unverzüglich ein Inkassounternehmen mit der Betreibung der Forderung beauftragt. Die Dadurch zusätzlich entstehenden Kosten, gehen zu Lasten der Kunden.
Zahlungsweise Vorauskasse: Der Rechnungsbetrag ist ab Rechnungsdatum innerhalb von maximal 10 Tagen vollständig zu begleichen. Sollte dies nicht geschehen so wird die Bestellung storniert und es fällt eine Bearbeitungsgebühr von CHF 20.- für den Kunden auf.
Ratenzahlungen sind nicht möglich.
5. Garantie
Um Anspruch auf die Garantieleistungen zu haben, muss das Garantiedokument und die Rechnung (Kopie oder Original) vorweisen können. Unsere Garantie erstreckt sich vom Tage der Ablieferung an auf alle innerhalb von 24 Monaten (falls nicht anders beschrieben) auftretenden Mängeln die innerhalb der Beanstandungsfrist angezeigt (Ziff.10) bzw. – bei verdeckten Mängeln - umgehend nach deren Entdeckung angezeigt werden und
nachweisbar ihre Ursache in Materialfehlern oder fehlerhaften Fabrikation haben. Bei einem Garantiefall stehen dem Kunden folgende Möglichkeiten zur Verfügung: Reparatur oder Ersatz der mangelhaften Produkte, eine Rückvergütung der mangelhaften Produkte oder die Rückvergütung der nicht ersetzten Produkte / Bestandteile. ihilfe Petermann behält sich das Recht vor, diese Entscheidung nach eigenem ermessen zu treffen. Jegliche darüber hinausgehende Sach- oder Rechtsgewährleistung, im Besonderen für so genannte mittelbare oder indirekte Schäden, wird ausgeschlossen. Für Änderungen oder Reparaturen, die nicht durch unsere Fachleute vorgenommen wurden, können wir keine Haftung übernehmen. Die Garantie für Reparaturen und Umbaudienstleistungen erstreckt sich über sechs Monate und gilt für alle reparierten Geräte sowie für ausgetauschte Teile. Diese Garantie beschränkt sich jedoch auf Materialfehler sowie auf unsachgemäß ausgeführte Reparaturen. Im Falle von Datenverlust des zu reparierenden Gerätes übernehmen wir keine Haftung. Die Garantie für Demo- und Occasionsgeräte erstreckt sich (falls nicht anders Beschrieben) über einem Monat ab Rechnungsdatum.
6. Vertragsabschluss und Vertragsänderungen
Die Angebote von ihilfe Petermann erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der vorliegenden AGB und sind im Übrigen in jeder Hinsicht freibleibend. Aufträge und Bestellungen werden von ihilfe Petermann ausschließlich auf Grundlage der vorliegenden AGB verbindlich akzeptiert, wobei dieses Akzept durch die Lieferung der entsprechenden Ware erfolgt.
7. Rücktrittsrecht
Bei Zahlungsverzug behält sich ihilfe Petermann das Recht vor, vom Vertrag zurückzutreten und die gelieferten Produkte zurückzufordern. In diesem Fall haftet der Kunde für den entstandenen Schaden.
8. Höhere Gewalt
In allen Fällen höherer Gewalt ist ihilfe Petermann von der Einhaltung der Lieferfristen entbunden, ohne dass dem Kunden das Recht zusteht, vom Vertrag zurückzutreten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.
9. Beanstandungen
Über erkennbare Mängel hat uns der Kunde innerhalb von 3 Arbeitstagen nach Eingang der Lieferung Anzeige zu erstatten. Verspätete Beanstandungen werden nicht entgegengenommen.
Ersatzteile müssen originalverpackt retourniert werden und falls vorhanden muss das ihilfe Petermann Siegel unbeschädigt sein.
10. Umtausch / Rücksendungen
Rücksendungen können nur innerhalb der Beanstandungsfrist und nach vorheriger Rücksprache mit uns angenommen werden. Ware und Originalverpackung müssen in einwandfreiem Zustand sein. Die Verpackungs- und Versandkosten für Rücksendungen hat der Kunde zu bezahlen, diese werden nicht von ihilfe Petermann übernommen.
11. Eigentumsvorbehalt
An allen verkauften Produkten behalten wir uns bis zum Eingang des vollen Kaufpreises das Eigentumsrecht vor und sind berechtigt, eine entsprechende Eintragung im zuständigen Eigentumsvorbehaltsregister zu veranlassen.
12. Sortiment
Technische Änderungen an unseren Produkten wie auch Produkte-Änderungen bleiben vorbehalten. Farbabweichungen sind möglich.
Die Preise auf unserer Homepage sind unverbindlich. Bei Preisänderungen wird der Kunde sofort benachrichtigt und hat anschließend das Recht vom Kauf zurückzutreten.
13. Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Elemente dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) ganz oder teilweise nichtig und/oder unwirksam sein, bleibt die Gültigkeit und/oder Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Die ungültigen und/oder unwirksamen Bestimmungen werden durch eine solche ersetzt, die dem Sinn und Zweck der ungültigen und/oder unwirksamen Bestimmung in rechtwirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Das gleiche gilt bei eventuellen Lücken der allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Handelsregister: CH-100.1.795.925-5, Kanton Luzern | Unternehmens-Identifikationsnummer (UID): CHE-267.780.970 MwSt Geschäftsinhaber: Aaron Petermann | Postadresse: ihilfe Petermann, Lützelmattstrasse 18, 6006 Luzern
Für alle Geschäftsbeziehungen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (siehe http://www.ihilfe-luzern.com/AGB)
Tel. 041 511 26 09 Mob. 078 664 27 57

Muster-Widerrufsformular herunterladen